AMBULANTE ETHIKBERATUNG

Das Würdezentrum Frankfurt unterstützt den von der Landesärztekammer initiierten Verein „Ambulante Ethikberatung in Hessen“. Begleitet von neutralen Beratern können Beteiligte zusammenkommen, um über ethische Konfliktfälle oder Uneinigkeiten in der Behandlung zu sprechen. Ziel ist dabei, auf der Grundlage ethischer Kriterien eine individuelle Empfehlung zu entwickeln.

ANSPRECHPARTNER

Regionalgruppe Frankfurt-Offenbach
Projektleitung:
Heike Heidelberger und Boris Knopf

FON: +49 69 97672-711
frankfurt-offenbach@aebh.de

DOWNLOADS